Vergleich der Hardware Revisionen

Vergleich der verschiedenen Hardware Revisionen Hubos

Funktionen des BausatzesHubo Digital
Rev. 1.03
Hubo Maxi
Rev. 1.03
Hubo Digital
Rev. 1.11
Hubo Maxi
Rev. 1.11
Hubo Maxi
Rev. 2.01
Unverbindliches Angebot anfordern (siehe 3)Hubo Digital
Rev. 1.03
Hubo Maxi
Rev. 1.03
Hubo Digital
Rev. 1.11
Hubo Maxi
Rev. 1.11
Hubo Maxi
Rev. 2.01
Unterstützte KleincomputerRaspberry Pi, Banana Pi, Orange Pi, Nano PiRaspberry Pi, Banana Pi, Orange Pi, Nano PiRaspberry Pi, Banana Pi, Orange Pi, Nano PiRaspberry Pi, Banana Pi, Orange Pi, Nano PiRaspberry Pi, Banana Pi, Orange Pi, Nano Pi
Digitale Eingänge88888
Analoge Eingängenein (siehe 1)8nein (siehe 1)87
Separater analoger GND (AGND)neinneinneinneinja
Digitale Ausgänge (Relais 5A, 250V)44444
Digitale Ausgänge (OC, siehe 2)3/43/43/43/43/4
1wire Bus (siehe 2)jajajajaja
Überspannungsschutz für 1wire Busneinneinjajaja
externer I2C-Busja
jajajaja
Anzahl kaskadierbarer Module44444
Kaskadierung erfolgt perFlachbandkabelFlachbandkabelAnschlußklemme / FlachbandkabelAnschlußklemme / FlachbandkabelAnschlußklemme / Flachbandkabel
Elektronische Sicherungneinneinjajaja
Steckoption für Echtzeituhr DS3231jajajajaja
Steckoption für 8 Kanal Lastrelaiskartejajajajaja
Option zur Betriebsspannungsüberwachungneinneinneinneinja
Option zur Bestückung von Varistorenneinneinjajaja
Option zur Nachrüstung eines 433MHz Sendemodulsneinneinjajanein
Im Shop (siehe 3)zum Artikelzum Artikelzum Artikelzum Artikelzum Artikel

Tabelle 1: Vergleich der unterschiedlichen Hardwareversionen des Hubo

 

Unterstützte Kleincomputer

Der Einsatz des Hubo ist nicht auf den Raspberry Pi beschränkt. Die folgende Tabelle zeigt die mit dem Hubo getestete Kleincomputer der Reihen Raspberry Pi, Orange Pi, Banana Pi und Nano Pi.

Kompatibilitaet_Kleincomputer

Tabelle 2: Übersicht der mit dem Hubo getesteten Kleincomputer einschließlich der Linux Deviceadressen und Portbelegungen.

Wird der Hubo unter anderen Kleincomputern als dem Raspberry Pi betrieben, so müssen die Deviceadressen der I2C- bzw. SPI-Treiber ggf. angepaßt werden. Gleiches gilt für den über einen GPIO betriebenen 1wire Bus. Tabelle 2 zeigt die jeweiligen Einstellungen und Konfigurationen. Die vollständige Tabelle enthält Downloadlinks sowie Hinweise zur Konfiguration der Linux Devicetreiber und der Hubo-Library und kann >>> hier heruntergeladen werden <<<.

 

1) die digitalen Versionen werden ohne die Bauteile für den Analogteil geliefert. Dieser kann jedoch zu einem späteren Zeitpunkt nachgerüstet werden.
2) der digitale OC Ausgang 0 teilt sich eine Anschlußklemme mit dem 1wire-Ausgang. Per Jumper wird konfiguriert, welche Funktion der Klemme zugeordnet werden soll.
3) Bei Abnahme größerer Stückzahlen oder bei nachgewiesener Verwendung zu Schul- und Lehrzwecken gewähren wir Rabatte. Sollten Sie eine Bestellung außerhalb des Festlandes der Bundesrepublik Deutschland wünschen, so fordern Sie bitte ein Angebot bei uns an. Bitte geben Sie bei Ihrer Anfrage Ihre vollständige Adresse an, damit die Mail nicht von unserem Spamfilter gelöscht wird!

 

Die auf dieser Seite verwendeten Produktbezeichnungen, Namen und Warenzeichen sind Eigentum der jeweiligen Firmen.

Die Kommentare wurden geschlossen